Die Produktion

Qualitätsprüfung und Frischegarantie

Die Produkte der American Bagel Company werden nach original amerikanischen Rezepten täglich frisch produziert. Das Traditionsunternehmen legt größten Wert auf höchste Qualität und Hygiene bei der Produktion seiner original amerikanischen Backwaren und verwendet ausschließlich frische, ausgesuchte Zutaten von bewährten Zulieferern.

Während der Produktion finden ständig Qualitätskontrollen der Produkte und Verpackungen, der Lagerung und im Versand statt. Viele begeisterte Kunden aus Gastronomie und Handel schwören bereits auf das authentische Geschmackserlebnis der New Yorker Original-Bagel-Tradition aus Hamburg.

 

NDR TV-Feature

Original amerikanische Rezepte & Maschinen

Um unseren Kunden ein in jeder Hinsicht authentisches Geschmackserlebnis bieten zu können, haben wir die Teigverarbeitungs-Maschinen für die Herstellung unserer Bagels direkt aus New York importiert.

Der Bagelteig wird traditionell aus Mehl, Wasser, Hefe, Zucker und Salz, jedoch ohne Fett zubereitet. Er wird maschinell geformt und zunächst gekühlt, wobei sich die bageltypische Haut durch Unterbrechung der Gärung bildet. Die von einer Maschine geformten Teiglinge werden im Garraum gegart, kommen anschließend in einen großen Backofen wo erst Wasserdampf zugegeben wird, bevor sie ausgebacken werden. So erhält der fertiggebackene Bagel seine besondere Konsistenz: Er hat eine hauchdünne, bissfeste Oberfläche und ist innen – ähnlich wie ein Laugenbrötchen – weich, aber kompakt – eben „chewy“.

Mit den original amerikanischen Bagels, Muffins, Cakes und Cookies werden vornehmlich Wiederverkäufer beliefert, wie Cafés, Bäckereien, Coffee-Shops, Restaurants, Hotels und Caterer.

Bagel-Qualitätsprüfung und Frischegarantie bei der American Bagel Company